(+34) 952 830 264menu
  • English
  • Español
  • Deutsch

Estepona

Estepona ist bekannt als eine ruhige und friedliche, spanische Stadt, aber in den letzten Jahren steigt seine Beliebtheit bei Urlaubern und Immobilienkäufern sogar noch mehr. Estepona hat für jeden etwas und ist typisch spanisch. Sie werden die engen Kopfsteinpflasterstraßen, die weiß getünchten Häuser, die mit bunten Blumen geschmückt sind, und die vom Mittelmeer umgebene Bergkulisse genießen.

Neben dem sehr heimeligen Ambiente, ist Estepona besonders, weil es seinen spanischen Charakter bewahrt. Ob Sie es glauben oder nicht, diese Küstenstadt ist nur 10 Autominuten von dem geschäftigen und glitzernden Badeort Marbella entfernt. Tatsächlich ist es das, was Estepona für Urlauber, und vor allem für Immobilienkäufer, so attraktiv macht.

Gerade jetzt, ist Estepona der heißeste Ort an der Costa del Sol, um Neubauobjekte zu kaufen. Nirgendwo sonst können Sie Immobilien am Strand unter dem Marktwert erhalten. Sie können alles haben, was Sie wollen, einschließlich Ruhe und Frieden und Alles nahe zum Strand.

 

Um Estepona herum

Estepona hat einen sehr langen Boulevard direkt am Strand. Sie erhalten einen Hauch von Stadtflair, wenn Sie dort spazieren gehen, aber sobald Sie die Altstadt betreten, fühlen Sie sich buchstäblich wie in der Zeit zurückversetzt. Estepona behält seinen spanischen Charme, weshalb es auch so beliebt ist.

 

Plaza Las Flores ist der zentrale Platz im Herzen der Altstadt von Estepona, wo Sie die Orangenbäume riechen können, die den Platz umgeben. Das ganze Jahr über ist der zentrale Springbrunnen von Terrassen umgeben, auf denen die Menschen Tapas, Mittagessen, Kaffee oder ein gutes Glas Wein genießen. Von der Plaza Las Flores führen viele enge Gassen auf neue Plätze und zu vielen weiteren Terrassen, Restaurants und (Tapas-) Bars.

 

Entlang des Hauptstrandes La Rada und der Strandpromenade finden Sie viele Chiringuitos (Strandrestaurants). Die Strände von Estepona erstrecken sich auf 21 Kilometer Küstenlinie, mit insgesamt 16 wunderschönen Stränden. Die meisten dieser Strände sind mit guten Einrichtungen ausgestattet: Sicherheitsvorkehrungen, Rettungsschwimmerposten, Toiletten, Erste Hilfe, etwa 50 verschiedene Plätze mit Strandliegen, 15 Stände für Wassersportarten und 30 Strandclubs.

 

Estepona, typisch andalusisch

Vor vielen Jahren war Estepona einfach ein Fischerdorf und nicht viel mehr. Heute blüht die Stadt jedoch mit alter Tradition auf und integriert eine moderne Stadt fast übergangslos. Das Geheimnis von Esteponas malerischem Ruf ist, dass es keine großen Hotelketten gibt, die die erste Strandlinie verschandeln, und definitiv keine Wolkenkratzer, die die Sonne blockieren. Wenn Sie nachts auf einer der vielen Bänke an der Strandpromenade sitzen, können Sie den Vögeln bei ihrem Gesang zuhören und die Orangenblüten überall um sie herum riechen.

Nahe gelegene Häuser glänzen mit Terrakotta-farbigen Wänden und in der Ferne, über das Meer blickend, sieht man am Horizont das Atlasgebirge Afrikas. Sie können sogar die Lichter von Marokko sehen, wenn es dunkel genug ist.

 

Ein Ort, den man sich unbedingt ansehen sollte, ist die Holzhütte einer Bar am Paseo Maritimo, zwischen dem Strand und der Avenida Juan Carlos I. Genießen Sie ein kaltes Bier („Cerveza“) oder einen Kaffee mit Cognac („Carajillo“) und beobachten Sie wie Mehr-Generationen-Familien vorbei spazieren. Entdecken Sie die Plaza del Reloj (für kostenlose, musikalische Veranstaltungen) und die Iglesia de Remedios, deren Statuen in der Osterwoche durch die Straßen getragen werden. Auch die moderne Stierkampfarena („Plaza de Toros“) und der riesige Mittwochsmarkt sind bei Einheimischen und Besuchern sehr beliebt.

 

Die kleine Küstenstadt mit einem großen Herzen

Mit 70.000 Einwohnern ist Estepona eine der wenigen Küstenstädte, die ihren dorfartigen Charme und Charakter beibehalten hat. Natürlich sind alle touristischen Einrichtungen vorhanden, einschließlich Hotels, Restaurants, Freizeitangebote, kulturelle Aktivitäten und Geschäfte.

 

Egal ob sie einen Tagesausflug nach Estepona machen oder länger bleiben, genießen Sie das Strandleben und haben Sie Spaß, umgeben von freundlichen Gesichtern und sehr netten Geschäften und Cafés.

 

Immobilien zum Verkauf in Estepona